Über uns

woop woop hejhje
Silvia  

Dalmatiner-Zuchtstätte "vom Burgblick"

Silvia Rentsch

Bergernschachenweg 26
3436 Zollbrück

Tel. 034 496 79 17
info@burgblick.ch

"Goldenes Gütezeichen" der SKG

 

Mitglied im Schweizerischen Dalmatiner Club (SDC) seit 1971

Mitglied der Zucht- und Körkommission des SDC

 

Wir wohnen mit unserer familiären „Dalmatiner Zucht vom Burgblick“ in Zollbrück, im schönen hügeligen Emmental. Der Name "vom Burgblick" hat sich so ergeben, da von unserem Haus aus die Burg in Sichtweite liegt.

Mein Mann Hans-Peter und ich Silvia betreiben seit 1974 mit Tierpflegerausweis ein Zoo- und Fischereiartikel-Geschäft. Dieses ist mit unserem Wohnhaus direkt verbunden, was uns ermöglicht, unsere Hunde jederzeit betreuen zu können. 1971 kam die erste Dalmatinerhündin "Diana" in unsere Familie, daraufhin betrieben wir aktiven Hundesport.

1974 hatten wir den ersten Wurf Dalmatiner, was uns einerseits zeigte, dass es uns viel Freude bereitet, die Kleinen aufzuziehen und einen Grundstein zur Entwicklung der Welpen beizutragen, und zum Anderen, dass wir Geschäft und die Hunde gut zusammen verbinden konnten und es gut funktionierte.

Wir haben viele Tiere im und ums Haus, welche auch in ständigem Kontakt mit den Welpen stehen.

2009 durfte ich den 35. Wurf in unserer Zuchtstätte aufziehen und 2015 ist mit dem N-Wurf der 40. Wurf bei uns angekommen.

Je nach Jahreszeit haben wir die Welpen zuerst im Wohnhaus und später können sie in ihr eigenes kleines „Hundechalet“ beziehen, gleich an unseres anliegend, mit Auslauf und einem gedeckten Spielplatz mit diversen kleinen und grösseren Herausforderungen für eine Vorbereitung auf das spätere Leben!

Direkter Sozialkontakt ist uns sehr wichtig, am Welpenauslauf direkt vorbei führt ein Spazierweg der Emme entlang, so dass die Welpen regelmässigen Kontakt mit Spaziergängern, Hunden, Pferden, Velos und Mofas haben.

Auch haben die Welpen viel Besuch von Kindern, Kunden und Besuchern.

Jeder Wurf wird durch den Schweizerischen Dalmatiner Club sowie der SKG kontrolliert. Wir sind im Besitz des "Goldenen Gütezeichens" der SKG.

Die Welpen werden bis zur Abgabe mehrmals entwurmt und einmal geimpft, auch haben sie einen SKG-Stammbaum, Chip und den Audiometrie-Test (Hörtest).

Ab 10 Wochen werden die Welpen den neuen Besitzern abgegeben, jedoch auch nach der Abgabe stehen wir jederzeit für Fragen etc. zur Verfügung.

Mein Ziel: Weiterhin in der Zucht gesunde und wesensstarke Hunde aufzuziehen. 

welpen-20130113-019-w800

zurueck